1. Wahl

Drei SPD-Kandidaturen für Wahlreis Solingen – Remscheid – Wuppertal II

Bundestagswahl 2021 : Drei SPD-Kandidaturen für den Wahlkreis 103

Die SPD wählt am Samstag (13. März 2021) in der Aula der Erich-Fried-Gesamtschule in Ronsdorf die Kandidatin bzw. den Kandidaten für den Bundestagwahlkreis 103 (Solingen – Remscheid – Wuppertal II). Es liegen bislang drei Bewerbungen vor.

Dabei handelt es sich um den Ronsdorfer Andreas Bergert (59, Event-Manager), die Remscheiderin Stefanie Bluth (43 Jahre alt, Vikarin und wissenschaftliche Mitarbeiterin im NRW- Landtag) und den Solinger Ingo Schäfer (55, Feuerwehrmann).

Die Konferenz setzt sich aus Delegierten der SPD-Ortsvereine aus dem Wahlkreisgebiet zusammen. Neben den SPD-Ortsvereinen aus den Städten Solingen und Remscheid sind das auch die Delegierten der Wuppertaler SPD-Ortsvereine Cronenberg / Hahnerberg und Ronsdorf.

 Stefanie Bluth.
Stefanie Bluth. Foto: SPD
  • Symbolbild.
    Vorschläge gesucht : SPD: Ideen fürs Fahrradfahren in Ronsdorf
  • Symbolfoto.
    Halteausfall : Einschränkungen auf den S-Bahn Linien 7 und 9
  • Helge Lindh aus Wuppertal ist seit
    Am 22. April 2021 : Lindh ruft zur Teilnahme am Girls’ Day auf

Für den Wahlkreis Wuppertal I wurde bereits der Bundestagsabgeordnete Helge Lindh nominiert.

 Ingo Schäfer.
Ingo Schäfer. Foto: SPD