Top Magazin

Heimatkrimis treffen „wprtl“-Mode
  • Kleine Jewa in der großen Werbewelt

    Top Wuppertal : Kleine Jewa in der großen Werbewelt

    „Sie ist ein Model und sie sieht gut aus“ – ja, das ist sie. Aber diese Zeile aus der ersten Strophe des 1978 erschienenen Hits „Das Model“ der Band Kraftwerk wird die kleine Jewa aus Wuppertal nicht mehr kennen. Denn das Mädchen ist erst vier Jahre alt, aber trotzdem schon „ein alter Hase“ im Model-Business. Von Milka Vidovic

  • Wuppertaler ist Koch der Handball-Nationalmannschaft

    Nils Walbrecht : Wuppertaler ist Koch der Handball-Nationalmannschaft

    Bei der Europameisterschaft im Frühjahr setzte die deutsche Handball-Nationalmannschaft zum ersten Mal auf einen eigenen Koch. Der Mann am Herd, Nils Walbrecht, ist gebürtiger Wuppertaler und will nach der erfolgreichen Premiere jetzt mit Gensheimer und Co. auch zur WM nach Ägypten und zu den Olympischen Spielen in Tokio. Top Magazin-Mitarbeiter Martin Schneider war bei Walbrechts Handball-Debüt dabei.

  • Das neue Top Magazin ist da!

    Köpfe, Storys, Bilder : Das neue Top Magazin ist da!

    Corona hat eine Menge geändert - aber eines nicht: Das Top Magazin Wuppertal ist in seiner Herbst-Ausgabe wieder direkt am Puls der Stadt -  mit exklusiven Storys, starken Bildern und dem Blick auf das, was trotz Pandemie auf dem gesellschaftlichen Parkett los war.        

  • Lutz Werner Hesse: Elses Gedichte sprangen ihn direkt an

    Top Wuppertal : Lutz Werner Hesse: Elses Gedichte sprangen ihn direkt an

    Vor kurzem wurde sein op. 82, ein Werk für riesiges Orchester, zwei Chöre, Mezzosopran und Sprecher im Großen Saal der Stadthalle uraufgeführt – mit gewaltigem Applaus für das sinfonische Gedicht zu Ehren des 150. Geburtstages von Else Lasker-Schüler. Komponiert hat das Werk Lutz Werner Hesse. Wer ist dieser Mann? Von Johannes Vesper

ePaper
  • Der Millionenmobil-Schmied aus Wuppertal

    Top Wuppertal : Der Millionenmobil-Schmied aus Wuppertal

    Dass in der Wuppertaler Fahrzeugmanufaktur Volkner mit die teuersten und luxuriösesten Reisemobile der Welt entstehen, hat sich längst herumgesprochen. Schließlich sind die Super-Karossen, deren Besitzer dank der eingebauten Mittelgarage auch den 911er Porsche oder das Mercedes-E-Klasse Cabrio mit auf Tour nehmen können, jedes Jahr die absoluten Hingucker auf dem Düsseldorfer Caravan-Salon. Aber: Wie kam Gerhard Volkner (63) eigentlich dazu, solche Mega-Mobile zu bauen? Und wer kauft sie? Von Peter Fichte

  • Zwei Wuppertaler mit 17 PS durch Nepal
    Top Wuppertal : Zwei Wuppertaler mit 17 PS durch Nepal

    Vor zwei Jahren haben Michaela Hagemann und Frank Müller zehn Tage in Suriname im Amazonas-Regenwald verbracht. Ein Urlaub, in dem es selten Strom gab, die „Unterkünfte“ aus Pfahlhütten bestanden und die Flüsse, in denen die Wuppertaler regelmäßig badeten, von Kaimanen, Piranhas und anderem Getier bevölkert wurden. Schlangen, Pfeilgiftfrösche und Vogelspinnen waren ebenfalls tägliche Begleiter. Lässt sich das noch steigern?

  • Was ist top an Wuppertal, Ulrike Möltgen?
    Top Wuppertal : Was ist top an Wuppertal, Ulrike Möltgen?

    Ulrike Möltgen ist Wuppertals erfolgreichste (Kinderbuch-)Illustratorin. Bei Wolf Erlbruch studierte sie Kommunikationsdesign, lehrte an der Folkwang Universität der Künste, erhielt zahlreiche Preise. Besonders bekannt sind ihre Werke „Der Mondbär“, „Der kleine Häwelmann“ und „Das Geschenk der Weisen“.