1. Kolumne

Tagebuch

Einsame Kaffeepausen mit der Spülmaschine
  • Wenn es einmal nicht läuft ...

    Aus dem Tagebuch der Redaktion : Wenn es einmal nicht läuft ...

    Als alter Fußballfan kennt man den ebenso legendären wie zutreffenden Spruch, mit dem Weltmeister Andreas Brehme 1996 den tragischen Abstieg seines geliebten 1. FC Kaiserslautern aus der Bundesliga kommentierte: „Hast du Scheiße am Fuß, hast du Scheiße am Fuß.“ Im richtigen Leben kommt das auch schon mal vor, wie wir aktuell am eigenen Leib erfahren dürfen. Von Roderich Trapp

  • Rubrik „What’s new“ - total un-digital

    Aus dem Tagebuch der Redaktion : Rubrik „What’s new“ - total un-digital

    Unsere Gastronomie-Rubrik „What’s new, what’s zu?“ ist sehr beliebt. Aber wie kommt das alles eigentlich alle ein bis zwei Monate zustande? Sagen wir es mal so: Im Gegensatz zum Normal-Alltag eines Journalisten im 21. Jahrhundert, der sich größtenteils im beziehungsweise mit Hilfe des Internet abspielt, funktioniert „What’s new?“ fast ausschließlich „in echt“. Von Stefan Seitz

  • Letzte Dienstfahrt mit Velotaxi und Walder-Bräu

    Rundschau-Redaktionsleiter Hendrik Walder : Letzte Dienstfahrt mit Velotaxi und Walder-Bräu

    Nach 37 Rundschau-Jahren hat sich Redaktionsleiter Hendrik Walder am Donnerstag (25. Juli 2019) in den Ruhestand verabschiedet. Die Belegschaft überraschte ihr lokaljournalistisches Urgestein dabei morgens vor der Haustüre mit einem ungewöhnlichen Transportmittel Richtung Büro.

  • Schwebebahn-Klau

    Aus dem Tagebuch der Redaktion : Schwebebahn-Klau

    Schwebebahnen verstecken wie Sisyphus – ein bisschen wie die griechische Sagengestalt, der als Strafe immer wieder und ohne Erfolg die gleiche Arbeit verrichten muss, habe ich mich schon gefühlt: Nur zwei Tage nach Start unserer Trassen-Geocaching-Aktion hatten sich alle drei kleinen Schwebebahnen aus ihren Plastikdöschen verabschiedet. Von Hannah Florian

  • Skandal! Man hat mich ausgebremst!
    Aus dem Tagebuch der Redaktion : Skandal! Man hat mich ausgebremst!

    Wir hatten ja schon viele beliebte Testserien, vom Pottkieker (der öffentliche Toiletten bewertete), über den Schalen-Sheriff (der „Curry-Pommes“ in Imbissbuden unter die Lupe nahm), bis hin zum Kugel-Kontrolletti, der sich durch die hiesigen Eissalons schleckte. Von Hendrik Walder

  • Der Skat-Urvater
    Aus dem Tagebuch der Redaktion : Der Skat-Urvater

    Der Erfolg hat viele Väter — meist aber auch einen Urvater. Oder natürlich eine Ur-Mutter. In unserem Fall aber ist er männlich und heißt Michael Kroemer. Denn der langjährige Pressesprecher der Bergischen Universität war es, der 1999 die Idee aufbrachte, ein präsidiales Skatturnier mit Wuppertaler Top-Prominenten zu veranstalten. Von Hendrik Walder

  • Elberfeld, Krone der Städte, Vorbild der Welt!
    Aus dem Tagebuch der Redaktion : Elberfeld, Krone der Städte, Vorbild der Welt!

    Als ich zehn Jahre alt war, brachte mich mein Vater eines Nachmittags mit sanftem Druck zum nahe gelegenen Kurrende-Probenraum. Seitdem singe ich in wechselnden Chören, seit einigen Jahren im Konzertchor der Volksbühne. Von Hendrik Walder