Nächstebreck

Die ganze Welt in Flaggenfarben

Die Schüler der 130 Jahre alten Grundschule (frühere Volksschule) Wittener Straße haben die Fußball-WM stets vor Augen. 22 Flaggen der teilnehmenden Länder hängen auf dem Schulhof. Insgesamt hat Reinhard Piesker der Schule auf dem Hottenstein, die er von 1944 bis 1952 besucht hat, 120 Flaggen zu treuen Händen übergeben, die er von seinen ebenso vielen Weltreisen als Leiter der "Nächstebrecker Reisefamilie" mitgebracht hat. Von Klaus-Günther Conradsmehr