1. Eurovision

"Eine herzlich-verrückte Bande"

ESC-Blog des Wuppertaler Musikexperten Peter Bergener : „Eine herzlich-verrückte Bande“

Nun habe ich wieder „Let's dance“ geschaut. Ich bin sehr traurig, dass Ilse deLange nicht mehr dabei ist. Sie kann mit ihrem verletzten Fuß nicht mehr tanzen und hat sich freiwillig dazu entschlossen, die Show zu verlassen. Aber sie hat trotzdem ihren „Magic Moment“ in der Sendung erhalten und grandios ihren Song „Love goes on“ live gesungen.

Eines ist sicher: Ilse deLange, die ich bereits 2014 beim ESC in Kopenhagen kennengelernt habe, konnte durch ihre Teilnahme an „Let's dance“ einen hohen Bekanntheitsgrad in Deutschland erreichen. Das hat sie aber nicht nur ihrer stimmlichen oder tänzerischen Leistung zu verdanken, sondern auch ihrer unglaublich sympathischen Art. Davon konnten wir uns alle bereits vergangenes Jahr bei der 7. Staffel von „Sing meinen Song“ überzeugen.

Ach, Stichwort „Sing meinen Song“! Jetzt läuft ja schon bereits die 8. Staffel des „Tauschkonzerts“. Die Sendung hat sich in den letzten Jahren zu einem wahren Kult-TV-Format entwickelt. Ich denke, dass wir Zuschauerinnen und Zuschauer und Fans neben den stimmlichen Leistungen und emotionalen Neuinterpretationen die ehrlichen Momente zwischen den Stars in der Sendung lieben.

Gastgeber ist dieses Jahr auch wieder Johannes Oerding. In einem Interview sagte er kürzlich: „Vor zwei Jahren durfte ich mich zum ersten Mal auf die Reise machen, damals nach Südafrika, um bei ,Sing meinen Song‘ dabeizusein. Diese Zeit ist für mich nach wie vor unvergesslich, nicht nur wegen der emotionalen Momente, die die Musik uns allen bescherte, sondern vor allem als einzigartige Erfahrung mit Fremden, die Freunde wurden.“

  • Das Cover der CD.
    ESC-Blog des Wuppertaler Musikexperten Peter Bergener : Aus Kollegen wurden wahre Freunde
  • Johannes Oerding.
    ESC-Blog des Wuppertaler Musikexperten Peter Bergener : 2021 wird wieder Musik getauscht
  • Ilse DeLange bei einer Pressekonferenz.
    ESC-Blog des Wuppertaler Musikexperten Peter Bergener : Eine Frau mit Musik im Blut

Mit dabei sind dieses Jahr die folgenden sechs Künstlerinnen und Künstler: DJ Bobo, Joris, Nura, Ian Hooper, Stefanie Heinzmann und Gentleman. „Eine herzlich-verrückte Bande, persönlich wie künstlerisch“, beschreibt Johannes Oerding übrigens selbst die Gruppe.

Nun ist auch das CD-Album zu dieser mehrfach ausgezeichneten Show (Deutscher Fernsehpreis, Goldene Kamera, Bambi etc.) erschienen. Während ich diesen Artikel schreibe, läuft im Hintergrund diese hervorragende CD mit den Ohrwürmern und Gänsehautmomenten der neuen Staffel.

Hört doch auch mal rein in das Album – vielleicht seid Ihr auch so begeistert wie ich.

Viele musikalische Grüße sendet Euch, Euer Euro-Music-Peter!