In seinem Garten ...

In seinem Garten ...

... zwischen Uellendahl und Dönberg ist Rundschau-Leser Dirk Brückmann vor einiger Zeit diese wunderschöne Wuppertal-Natur-Aufnahme gelungen, die er uns jetzt gemailt hat.

Er schreibt dazu: "Ich hatte das Gras teilweise stehen gelassen, was offensichtlich dazu führte, dass sich eine Ricke den Garten als ,Kinderstube' aussuchte. Insgesamt 3 Rehkitze wurden dort geboren. Nach etwa 2 Wochen waren sie allerdings wieder verschwunden. Es lohnt sich also manchmal, das Gras nicht immer auf Golfplatz-Niveau zu schneiden und der Natur Raum zu lassen."