1. Kultur

Marmorskulpturen in fünf Wuppertaler Nischen

Seit fünf Jahren : Marmorskulpturen in fünf Nischen

Das „5Nischenprojekt“, die fünfteilige Marmor-Skulpturengruppe von Eckehard Lowisch auf dem Bahnhofsvorplatz in Vohwinkel, ist am Mittwoch (2. September 2020) fünf Jahre alt geworden.

Seit dem 15. April 2019 befindet sich das „5Nischenprojekt“ übrigens als Kunst im öffentlichen Raum auch offiziell in der Sammlung des Von der Heydt-Museums.

Eckhard und Tine Lowisch, die in unmitelbarer Nähe der Skulpturengruppe auch ihre „Kunststation“ haben, bedanken sich bei insgesamt 41 Freunden, Förderern und Unterstützern des „5Nischenprojekts“ sowie, wie sie schreiben, „natürlich bei allen Passanten, die das ‚5Nischenprojekt’ ausnahmslos wertschätzen und durchgängig gut behandeln“. Das Fazit der Lowischs: „Wir freuen uns sehr!“