1. Termine

Lesung an der Wuppertaler Adlerbrücke: Neustart mit Tuffi

Lesung an der Adlerbrücke : Mittwoch: Neustart mit Tuffi an der frischen Luft

Der Wuppertaler Verlag Edition Köndgen eröffnet am Mittwoch (21. Juli 2021) seine neue Reihe „Read & Meet“. Dabei werden Autorinnen und Autoren mit Zuhörerinnen und Zuhörern an besonderen Orten wieder persönlich zusammengebracht.

Die erste Veranstaltung beginnt um 15 Uhr an der Tuffi-Absturzstelle vor der Adlerbrücke. Dort war die Elefantin Tuffi vor genau 71 Jahren aus der Schwebebahn gesprungen. Die auch überregional bekannte Autorin Manuela Sanne liest aus den großen und kleinen Tuffi-Büchern der Edition vor. Wegen des Hochwassers der vergangenen Tage findet die Veranstaltung nicht wie geplant am Wupperufer, sondern am sicheren Uferweg direkt neben der Adlerbrücke statt.

Köndgen hat das Programm mit Unterstützung durch den Deutschen Literaturfonds im Rahmen des Programms „Neustart Kultur“ ins Leben gerufen. Wuppertal ist damit in Teil der Aktion „1.000 literarische (Wieder-)Begegnungen“. Das Ziel – keine klassische Lesung im Saal, sondern draußen an besonderen Stellen. Nicht nur das gesprochene Wort, sondern auch der gesehene Ort sollen sich zu einer Begegnung der Sinne verbinden. Die Lesungen haben einen möglichst unmittelbaren Bezug zum Text.

  • Der Störstein kämpft gegen die Wassermassen.
    Wupper : „Tuffi“ als Hochwasser-Pegelmesser
  • Die Engels-Graphic Novel (links) kostet im
    Kultur : Gezeichnet: Engels-Doppel
  • Das Cover des Buches.
    Buch zur Stadtgeschichte : Fingerhüte aus Wuppertaler Trümmern

Die zehn einstündigen „Read & Meet“-Veranstaltungen beginnen jeweils mittwochs um 15 Uhr. Sie sind kostenlos. Wegen der besseren Planbarkeit und eventueller Corona-Auflagen wird um Voranmeldung unter verlag@edition-koendgen.de oder per Telefon unter 0202 / 2480066 gebeten. Weitere geplante Termine, Orte, Autorinnen und Autoren und dazugehörige Literatur sind in einem Flyer zusammengefasst, der in Kürze auch an den bekannten Auslegestellen zu finden sein wird.