1. Stadtteile
  2. Unterbarmen

Wuppertaler GESA in Unterbarmen: Flaggen als Zeichen der Solidarität

GESA in Unterbarmen : Flaggen als Zeichen der Solidarität

Die Wuppertaler GESA hat an ihrem Firmensitz an der Hünefeldstraße in Unterbarmen die ukrainische Nationalflagge gehisst. Dies sei ein „Ausdruck der Solidarität“.

„Es mag nur ein kleines Zeichen sein, aber in der Nähe befinden sich einige Hilfseinrichtungen, die die ukrainischen Geflüchteten in den kommenden Tagen und Wochen passieren werden. Ziel ist es, das Willkommensgefühl zu verstärken“, so die GESA.