1. Stadtteile
  2. Heckinghausen - Oberbarmen

Wuppertaler Schwarzbach: Hoher Sachschaden nach schwerem Unfall

Oberbarmen : Schwarzbach: Hoher Sachschaden nach schwerem Unfall

Eine verletzte Person, sechs beschädigte Autos, eine demolierte Fassade und geschätzte 80.000 Euro Sachschaden – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag (23. März 2021) gegen 17:55 Uhr in der Schwarzbach ereignet hat.

Eine 28-Jährige bog bach Polizeiangaben mit ihrem BMW von der Berliner Straße in die Schwarzbach und stoppte ihr Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache. Kurz danach beschleunigte sie wieder, verlor die Kontrolle über ihr den Wagen und kam damit nach rechts von der Straße ab. Ihr Auto schob zwei geparkte Pkw auf die Fahrbahn. Drei weitere wurden durch herumfliegende Teile beschädigt.

Die Frau konnte noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr aus dem BMW eigenständig aussteigen. Sie wurde nach rettungsdienstlicher Behandlung vor Ort in ein Krankenhaus gebracht. Nach ersten Ermittlungen könnte ein medizinischer Notfall ursächlich für den Kontrollverlust der Fahrerin über ihr Auto sein. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 80.000 Euro. Die Schwarzbach war mehrere Stunden komplett gesperrt. Bilder: