1. Stadtteile
  2. Langerfeld - Beyenburg

Hubschraubereinsatz in Wuppertal-Beyenburg nach schwerem Unfall

Beyenburg : Hubschraubereinsatz nach schwerem Unfall

Eine Motorradfahrerin hat sich am Samstag (17. Juli 2021) auf der Spiekerheide schwer verletzt. Die 20-jährige Krefelderin geriet gegen 16:55 Uhr in einer Rechtskurve aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Wagen einer 41- jährigen Wuppertalerin.

Die Motorradfahrerin wurde vor Ort behandelt und mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Autofahrerin wurde nicht verletzt. Der Wagen wurde im Frontbereich stark beschädigt, das Krad ebenfalls. Der Sachschaden beträgt rund 25.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Straße zeitweise gesperrt. Zeuginnen und Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Wuppertal unter Tel. 0202 / 284-0 zu melden.