1. Stadtteile
  2. Langerfeld - Beyenburg

Wuppertal-Beyenburg: Sturz nach misslungenem Überholmanöver

Beyenburg : Sturz nach misslungenem Überholmanöver

Auf der Beyenburger Straße ist ein Motorradfahrer (45) am Sonntag (13. Juni 2021) mit seiner Harley-Davidson verunglückt. Seine Ehefrau (43), die als Sozia mit auf dem Motorrad saß, zog sich schwere Verletzungen zu.

Beide waren gegen 16:35 Uhr in Richtung Osten unterwegs, als der 45-Jährige zwischen dem Karl-Ibach-Weg und dem Edmund-Vette-Weg zu einem Überholmanöver ansetzte. Wegen eines entgegenkommenden Fahrzeugs musste er den Versuch abbrechen. Während des Bremsmanövers kam es zum Sturz.

Der Fahrer verletzte sich leicht, seine Sozia wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt bei rund 1.000 Euro.