1. Stadtteile
  2. Langerfeld - Beyenburg

Duo erbeutet Wertgegenstände bei Raub in Wuppertal-Langerfeld

Langerfeld : Duo überfällt Seniorin in ihrer Wohnung

Am Donnerstag (27. Mai 2021) überfielen zwei Unbekannte eine Seniorin an der Leibuschstraße in Langerfeld. Die Täter klingelten gegen 11 Uhr an der Wohnungstür der Frau. Als sie die Tür öffnete, drängten sie die 74-Jährige in die Wohnung und schlugen sie.

Anschließend durchsuchten sie die Räume nach Wertgegenständen und entkamen mit Schmuck und der Handtasche ihres Opfers in unbekannte Richtung. Die Überfallene erlitt bei dem Raub Verletzungen und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.

Bei den Tätern soll es sich um eine Frau und einen Mann gehandelt haben. Der Mann hatte eine normale Statur und dunkle Haare. Er sprach deutsch mit unbekanntem Akzent. Vor dem Gesicht trug er eine bunte Stoffmaske. Seine Begleiterin war etwa 20 bis 30 Jahre alt und 1,60 bis 1,70 Meter groß. Sie hatte lange Haare und dunkle Augen. Auch sie trug eine bunte Stoffmaske und sprach mit Akzent.

Die Ermittlungen zu den genauen Tatumständen, den Tätern und der Beute hat das zuständige Kriminalkommissariat übernommen. Zeuginnen und Zeugen werden gebeten sich unter der Rufnummer 0202 / 284-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.