1. Sport
  2. Sporttexte

Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV hat Marzullo-Vertrag aufgelöst

Fußball-Regionalliga : WSV hat Marzullo-Vertrag aufgelöst

Der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV und Stürmer Gianluca Marzullo gehen endgültig getrennte Wege. Der bis Sommer 2021 laufende Vertrag des 30-Jährigen wurde vorzeitig aufgelöst.

Das hat der Verein am Freitagnachmittag (22. Januar 2021) bestätigt. Marzullo war Ende Dezember mit vier weiteren Akteuren freigestellt worden. Der Angreifer kam im Sommer 2019 von ACR Messina aus Italien ins Bergische Land. Für den WSV erzielte er in 43 Pflichtspielen ingesamt 14 Tore. Er ist unter anderem beim Ligakonkurrenten RW Ahlen im Gespräch.

Marzullo ist der dritte Spieler, der im Winter seinen Vertrag aufgelöst hat. Mike Osenberg ist zum TVD Velbert gewechselt, Viktor Maier zum SV Lippstadt. Yannick Geisler schließt sich noch im Winter, spätestens aber im Sommer der Spielvereinigung Velbert an. Wohin der Weg von Marwin Studtrucker und Tim Wendel führt, ist noch nicht bekannt.

(jak)