Überfall auf eine Tankstelle in Wuppertal-Langerfeld

Polizei sucht Zeugen : Tankstelle in Langerfeld überfallen

Mit einem Messer bewaffnet überfiel am Montagabend (13. Januar 2020) ein Mann eine Tankstelle auf der Langerfelder Straße in Wuppertal-Langerfeld.

Laut Polizei betrat der auffällig kleine Mann (ca. 1,65 groß) die Tankstelle an der Langerfelder Straße gegen 20.20 Uhr und bedrohte eine Angestellte mit einem Messer. Nach dem er Bargeld aus der Kasse an sich riss, floh er zu Fuß in Richtung Badische Straße. Verletzt wurde die 48-jährige Mitarbeiterin bei dem Überfall nicht.

Die Polizei sucht Zeugen des Überfalls. Der Täter ist etwa 20 Jahre alt, ein südländischer Typ, trug eine schwarze Steppjacke mit Kapuze, eine dunkelgrüne Sporthose und dunkle Sportschuhe. Die Beute stopfte er in eine rote Plastiktüte mit weißen Streifen.

Hinweis an die Beamten unter der Telefonnummer: 0202/2840.