1. Wahl

Bundestagswahl 2021: Grüne wollen "alle Menschen mitnehmen"

Wahlkampfauftakt der Grünen : Anja Liebert: „Wir müssen alle Menschen mitnehmen“

Die Wuppertaler Grünen haben am Wochenende ihren Bundestagswahlkampf eröffnet. Zu der Veranstaltung vor dem Café ADA in Elberfeld kamen rund 50 Personen. Neben einem Rahmenprogramm hielten die Wuppertaler Direktkandidatin Anja Liebert sowie Silvia Vaeckenstedt (Kandidatin des gemeinsamen Wahlkreises mit Solingen und Remscheid) Reden.

Anja Liebert wies dabei auf die Notwendigkeit für einen politischen Kurswechsel zu verstärkten Anstrengungen für den Klimaschutz hin. „Wir müssen alle Menschen bei dem Veränderungsprozess mitnehmen und die notwendigen Maßnahmen zum Klimaschutz sozial absichern. Es braucht starke Grüne, um mehr Tempo beim Klimaschutz zu machen – für Wuppertal und in ganz Deutschland. Mein Herzensthema, die Mobilitätswende, ist ein wichtiger Baustein unserer Klimapolitik. Wir brauchen mehr Investitionen in die Verkehrssysteme, damit umweltfreundliche Mobilität zuverlässig, komfortabel und bezahlbar wird.“

Das Rahmenprogramm wurde gestaltet von Kreisverbandssprecherin Liliane Pollmann und der Grünen Jugend. Es gab unter anderem eine Blumenversteigerung für die meisten zugesagten Einsätze am Wahlkampfstand. Kreisverbandssprecher Michael Hablitzel stimmte die Anwesenden auf einen „motivierenden Wahlkampf“ ein und dankte den Kandidatinnen und Kandidaten für ihren Einsatz.