1. Stadtteile
  2. Unterbarmen

Endlich wieder eine Eisenbahn...

Endlich wieder eine Eisenbahn...

... gibt's jetzt am Trassen-Bahnhof Loh — allerdings etwas kleiner als "in echt" und aus Holz. Die Kinder haben bereits ihren Spaß daran. Das Spielgerät am Loh ist ein Geschenk der Wuppertalbewegung und der Vereinten Evangelischen Mission (VEM) an die jüngsten Besucher der beliebten Trasse.

2.000 Euro für die Eisenbahn wurden nach dem Sponsorenlauf "Wuppertaler bewegen die Stadt" erlaufen. Die VEM und die Wuppertalbewegung haben den Betrag dann noch um mehrere tausend Euro aufgestockt. Gebaut und aufgestellt wurde das Spielgerät von den bewährten Mitarbeitern des Wichernhauses.

Unser Bild entstand beim "Startschuss" für die Holzeisenbahn mit dem symbolischen Durchschneiden des rot-weißen Bandes.