1. Stadtteile
  2. Unterbarmen

Baumfällung an der Friedrich-Engels-Allee in Wuppertal-Unterbarmen

Vorbereitende Arbeiten : Baumfällung an der Friedrich-Engels-Allee in Unterbarmen

Die Wuppertaler Stadtwerke verlegen in den kommenden Monaten ein neues 110-kV Stromkabel zwischen den Umspannwerken Unterbarmen und Clausen in Wuppertal. Dazu muss in der Friedrich-Engels-Allee im Bereich der Hausnummer 205 am Samstag (24. April 2021) ein Baum gefällt werden.

Um an dieser Stelle eine Verbindungsmuffe zu erneuern, muss der Baum entfernt werden. Die Fällung wurde bei der Stadt Wuppertal beantragt und genehmigt.

Gleichfalls wurde die Maßnahme mit der Bezirksvertretung Barmen abgestimmt. Verschiedene Alternativen wurden geprüft, können aber nicht umgesetzt werden, da dazu entweder die Friedrichs-Engels-Allee für mehrere Wochen gesperrt werden müsste, oder aber ein deutlich höherer finanzieller Aufwand nötig wäre.

  • Wie hier auf dem Mittelstreifen der
    Initiative „talbuddeln“ und Baumschutz-Gruppe : Aktion: Wo fehlen Straßenbäume?
  • Symbolfoto.
    Fahrbahnverengung : L74: „Totholz“ wird abtransportiert
  • Das traurige Ende (Symbolbild).
    Fällungen in Vohwinkel : Baumsterben schreitet massiv voran

Nach Abschluss der Bauarbeiten wird ein neuer Baum an gleicher Stelle gepflanzt.