1. Stadtteile
  2. Rott

Rotter Bürgerverein spendet an UNICEF und die Tafel Wuppertal

Rotter Bürgerverein : Zwei Spendenschecks auch ohne das große Fest

Der Rotter Bürgerverein (RBV) hat der UNICEF-Ortsgruppe und der Wuppertaler Tafel Geld gespendet – obwohl das traditionelle Kinder- und Herbstfest in diesem Jahr ausfallen musste.

„Viele Mitglieder, Freunde und Gönner des Vereins haben ihre Herzen und auch ihre Brieftasche geöffnet“, freut sich der erste Vorsitzende Lothar Bergelt, UNICEF erhielt 2.000 Euro, die Tafel 500 Euro. Seit 1972 hat der Rotter Bürgerverein 142.100 Euro an das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen und 243.577 Euro für Rotter Projekte gespendet.