1. Stadtteile
  2. Rott

Rott: Nach Zimmerbrand schwer verletzt

Rott : Nach Zimmerbrand schwer verletzt

In der Gronaustraße hat sich eine Person am Sonntagabend (27. Juni 2021) bei einem Zimmerbrand in der ersten Etage eines Mehrfamilienhauses schwere Brandverletzungen zugezogen.

Mitbewohnerinnen und -bewohner hatten die Feuerwehr darüber informiert, dass sich in dem Gebäude noch ein Mensch befindet. Die Personen wurde mit einem Rettungswagen in eine Spezialklinik nach Bochum gefahren.

Die Einsatzkräfte brachten drei weitere Mieterinnen und Mieter durch das Treppenhaus ins Freie. Nachdem das Feuer gelöscht war, durften übrigen Betroffenen zurück in ihre Wohnungen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.