1. Stadtteile
  2. Ronsdorf

Wuppertaler Feuerwehr grenzt Vegetationsbrand an Waldgebiet ein

Ronsdorf : Feuerwehr grenzt Vegetationsbrand ein

Die Feuerwehr hat am späten Samstagnachmittag (23. April 2022) am Ronsdorfer Rehsiepen verhindert, dass sich ein Vegetationsbrand im Bereich An der Feldern stark ausbreitete. So blieb es bei einem betroffenen Areal von rund 500 Quadratmetern.

Weil die Flammen unter anderem unter einer Stromleitung loderten, starten die Einsatzkräfte umgehend einen Löschangriff in Riegelstellung. Eingesetzt wurden insgesamt drei C-Rohre. Durch das schnelle Eingreifen wurde noch größerer Schaden verhindert. (Bilder:)

Die Feuerwehr kontrollierte den unwegsamen Bereich anschließend mit einer Wärmebildkamera. Vor Ort waren der Löschzug Ronsdorf mit einem 3.000 Liter fassenden Tankfahrzeug, die Berufsfeuerwehr aus Barmen und ein Löschfahrzeug aus Elberfeld. Ob das Feuer durch fahrlässige oder vorsätzliche Brandstiftung ausgelöst wurde, ermittelt nun die Polizei.