1. Stadtteile
  2. Langerfeld - Beyenburg

Motorradfahrer erleidet nach Unfall in Wuppertal Knochenbrüche

Unfall : Motorradfahrer erleidet Knochenbrüche

Ein 25-jähriger Motorradfahrer hat sich am Samstag (7. November 2020) auf der L81 schwer verletzt.

Aus Richtung Spiekern kommend, verlor er im Kurvenbereich zur Einmündung In der Heye die Kontrolle über sein Zweirad und krachte über die Gegenspur in die Leitplanke. Der 25-Jährige Fahrer flog über die Lenkstange und die Leitplanke und blieb auf einem Feld liegen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er wegen seiner Knochenbrüche zur stationären Behandlung aufgenommen wurde.

Die L81 blieb während der Unfallaufnahme für rund eine Stunde in beide Fahrtrichtungen gesperrt.