Liveticker: FA Göppingen - Bergischer HC

Handball-Bundesliga: Samstag ab 20.30 Uhr : Liveticker: FA Göppingen - Bergischer HC

In der Handball-Bundesliga gastiert der Bergische HC am Samstagabend (16. März 2019) ab 20.30 Uhr bei Frisch Auf! Göppingen.

Ein optimaler Start sieht anders aus. Drei der vier Spiele nach der WM-Pause hat der BHC verloren. Allerdings muss man fairerweise zugeben, dass darunter die Duelle gegen die Top-Teams Rhein-Neckar Löwen und SC Magdeburg waren. Gegen Wetzlar folgte nach überzeugender Vorstellung ein Sieg, in Erlangen nach schwacher eine Niederlage.

Nun also der Auftritt in der „Hölle Süd“ in Göppingen. Es ist – zumindest im Vorfeld – eine offene Partie. Göppingen liegt zwei Punkte und zwei Tore vor dem BHC. Der Gastgeber ist ob des Heimvorteils zwar leicht favorisiert. Aber: Jeffrey Boomhouwer und Bogdan Criciotoiu stehen möglicherweise wieder zur Verfügung. Damit würde nur noch Maciej Majdzinski ausfallen.

Zwei Spieler sind besonders motiviert: Daniel Fontaine und Bastian Rutschmann trugen einst das Göppinger Trikot und kehren Samstagabend zum ersten Mal in ihre alte Heimat zurück.

Hinze: „Die Konstellation ist ähnlich wie im Hinspiel. Die Göppinger spielen eine sehr zweikampfstarke 6:0-Abwehr. Sie kommen viel über das Tempospiel, verfügen im Positionsangriff aber auch über enorme Wurfgewalt aus dem Rückraum und ein sehr gutes Kreisläuferspiel.“ Und: „Unser Deckungszentrum wird extrem gefordert.“

Weiter geht es am kommenden Wochenende ebenfalls mit einem Auswärtsspiel – dem Derby beim VfL Gummersbach. Die stark abstiegsgefährdeten Oberbergischen haben sich von Trainer Denis Bahtijarevic getrennt. Sonntag feiert Torge Greve, bislang beim Zweitligisten VfL Lübeck-Schwartau unter Vertrag, gegen Minden seine Premiere.

Zum Liveticker: hier klicken!

Mehr von Wuppertaler Rundschau