Handball-Bundesliga, Liveticker am Sonntag, 13.30 Uhr: THW Kiel - BHC

Handball-Bundesliga: Sonntag ab 13.30 Uhr : Liveticker: THW Kiel - BHC

In der Handball-Bundesliga gastiert der Bergische HC am Sonntag (29. April 2019) um 13.30 Uhr beim THW Kiel. Ein Sieg im hohen Norden wäre trotz der starken Saison eine dicke Überraschung.

Mutlos zu sein – das kann man BHC-Trainer Sebastian Hinze nun wirklich nicht vorwerfen. Man fahre nach Kiel, „um zu gewinnen“, kündigte er vor der Partie beim Rekordmeister an. Nun muss man fairerweise betonen, dass Hinze sein Team natürlich als Außenseiter ansieht: „Physisch und taktisch sind die Kieler noch mal ein anderes Kaliber als Melsungen.“ Um zu gewinnen, müsse schon eine ganze Menge passen.

Zumal mit Daniel Fontaine (Achillessehnenriss) ein wichtiger Faktor in der Defensive und im Angriff ausfällt. Tomas Babak ist im Training umgeknickt. Ob er auflaufen kann, wird sich noch zeigen. Im linken Rückraum könnte Max Bettin wieder eine Chance erhalten.

Das Hinspiel verlor der BHC Mitte November vor 5.190 Zuschauern im Düsseldorfer ISS Dome mit 23:27. Dabei zeigten die Bergischen zwar keine schlechte Leistung, für einen Sieg kamen sie aber an diesem Tag nicht in Frage. „Wir wollen über 60 Minuten unser System durchziehen. Dann schauen wir, was wir am Ende dafür bekommen“, gibt Hinze nun vor. Gelingt die Überraschung, wäre es der vierte Erfolg in fremder Halle hintereinander.

Die ehrenamtlichen Helfer des BHC, die „Bergischen Handball Löwen (BHL)“ und die „Blue Lions Bergisch Land“, versteigern unterdessen das 10 x 1,65 Meter große Banner, das sie zum Karriereende und BHC-Abschied von Viktor „Figo“ Szilágyi (inzwischen Kieler Sportchef) entworfen haben. Es ist mit den originalen Unterschriften der aktuellen Mannschaften des BHC und des THW Kiel signiert. Auf Wunsch von Szilágyi kommt der Erlös dem Kinderhospiz Burgholz zu Gute.

Gebote können als Mail mit Angabe von Name und Telefonnummer an auktion@bluelions-bergischland.de abgegeben werden – bis zum 12. Mai. Aktuelle Infos gibt es unter www.bluelions-bergischland.de

Mehr von Wuppertaler Rundschau