Brand in Möbellager sorgte für Staus

Ein Brand in einem Möbellager führte am Donnerstagmorgen (2. April 2015) um kurz nach sieben Uhr zu erheblichen Verkehrsbehinderungen rund um die Tannenbergstraße.

 Da die Tannenbergstraße als eine der Hauptumleitungen der B7-Sperrung am Morgen selbst komplett gesperrt war, gab es erhebliche Verkehrsbehinderungen.

Da die Tannenbergstraße als eine der Hauptumleitungen der B7-Sperrung am Morgen selbst komplett gesperrt war, gab es erhebliche Verkehrsbehinderungen.

Foto: Stefan Rossbach

Bei Eintreffen der Feuerwehr war das Möbellager eines Umzugsunternehmens komplett verraucht. Die Löschaktion wurde sowohl über die Tannenbergstraße als auch über die Gesundheitstraße durchgeführt. Da auch angrenzende Gebäudeteile verraucht waren, mussten umfangreiche Belüftungsmaßnahmen durchgeführt werden. Menschen wurden durch Feuer und Rauch nicht verletzt.

Da die Tannenbergstraße zwischen Gesundheit- und Gravelottestraße durch die Einsatzmaßnahmen blockiert waren, gab es rund um den Robert-Daum-Platz lange Staus.