Kein Aprilscherz: Bombe in Elberfeld wird entschärft

Kein Aprilscherz : Bombe in Elberfeld wird entschärft

In der Kirchhofstraße in Wuppertal-Elberfeld ist eine Fünf-Zentner-Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Sie wird am Mittwoch (1. April 2015) ab 17 Uhr entschärft.

Die Bewohner folgender Straßen müssen ihre Häuser verlassen: Bouterwekstraße, Duisbergstraße, Friedrich-Bayer-Straße, Kirbergweg, Kirchhofstraße, Möbeck, Sillerstraße. Betroffen sind insgesamt 1.140 Personen.

Die Evakuierung beginnt gegen 14 Uhr.