Leserbrief „Bitte schnellstens an Planung und Umsetzung“

Betr.: Zukunft des Wuppertaler Kaufhof-Gebäudes

 Symbolbild.

Symbolbild.

Foto: Rundschau

Ich kann den Eheleuten Pack nur zustimmen. Eine Markthalle wäre, so wie beschrieben, super.

Die Marktleute und die Kunden wären unabhängig vom Wetter. Der Markt müsste nicht zum Kolk umziehen und wäre weiterhin zentral erreichbar. Das wäre ein wirklich guter Treffpunkt.

Und dann noch die Bücherei im Haus. Also bitte schnellstens an die Planung und Umsetzung.

Renate Heuser

● Leserbrief an die Wuppertaler Rundschau: redaktion@wuppertaler-rundschau.de
● Zu den Rundschau-Leserbriefen: hier klicken!

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort