1. Leser

Tickets für städtische Bäder: Großes Problem für Rentner

Tickets für städtische Bäder : Großes Problem für Rentner

Betr.: Tickets für städtische Bäder

Es ist nicht möglich, als Rentner ohne Internet und Drucker in einem Hallenbad schwimmen zu gehen. Es muss, laut Bäderamt, 72 Stunden, bevor man schwimmen gehen möchte, ein Ticket über Internet ausgedruckt und bezahlt werden.

Gerade als Rentnerin (leider ist die Wassergymnastik für Jahre ausgebucht) benötige ich dringend die Bewegung im Wasser. Ich bin nicht alleine mit dem Problem, denn vielen Bekannten von mir geht es ebenso.

Ich bin im Besitz von Internet, aber habe keinen Drucker.

B. Werner