1. Kultur

Von der Heydt-Museum Wuppertal: Moderne, Macke, Niederländer

Von der Heydt-Museum : Moderne, Macke, Niederländer

Das Von der Heydt-Museum bietet für Sonntag (2. Mai 2021) ab 11.30 Uhr eine digitale Einführung unter dem Motto „Ein Haus – eine Stunde“.

Dabei gibt Kunstvermittlerin Karolina Bürger Einblicke in die drei aktuellen Ausstellungen, die derzeit online anhand ausgewählter Bilder und Texte besichtigt werden können. Zu sehen sind „Vision und Schrecken der Moderne. Industrie und künstlerischer Aufbruch“, der Beitrag zum Engels-Jahr 2020, „Goldene Zeiten – Die Sammlung Niederländischer Kunst und ihre Geschichte(n)“ sowie die große Sammlungspräsentation „An die Schönheit – Stars der Sammlung“ mit Macke, Marc, Monet & Co.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten nach Online-Anmeldung einen Link per Mail, über den sie sich am Sonntag per Zoom einfach zuschalten können. Das Ganze kostet vier Euro. Anmeldung im Online-Shop unter www.von-der-heydt-museum.de