1. Kultur

Luisenviertel: Maike Lengert und Meike Wilkens feiern Galerieeröffnung

Maike Lengert und Meike Wilkens feiern Galerieeröffnung : „Maeike“: Neue Kunst im Luisenviertel

Neues aus dem Luisenviertel: „Maeike“, die Galerie für Zeichnerei und Malereihandwerk, feiert am Samstag (25. Januar 2020) ab 14.30 Uhr in der Obergrünewalderstraße 9 Eröffnung. Als lebhaft und spannend lässt sich das Angebot der Galeristinnen beschreiben, die vor ihrem Kunststudium bereits Erfahrungen in unterschiedlichen Unternehmensbereichen sammeln konnten.

Nachdem die Künstlerinnen Maike Lengert und Meike Wilkens ihre Auftragskunst bereits schon mehrere Jahre erfolgreich unter die Leute brachten, „fühlt es sich richtig an jetzt einen Schritt weiter zu gehen“ erklärt Meike Wilkens. Neben der Auftragskunst der Galeristinnen werden vor allem talentierte Nachwuchskünstler in wechselnden Ausstellungen zu sehen sein.
Besonders freuen sich die Galeristinnen, eine überaus abwechslungsreiche Auswahl an Kunstkursangeboten im Bereich der Fotografie, Malerei, Zeichnerei, Collage und Digital Art anbieten zu können. Ihre Vision ist es „den Künstlern aus der Umgebung eine Basis zu bieten und ihr Können zu teilen“.
Lassen Sie sich inspirieren und schauen Sie vorbei in der , im vielleicht schönsten Stadtteil Wuppertals – dem Luisenviertel.