Ein Aufzug für Lkw und Großcontainer

Die Rundschau-Themen am 2. Oktober 2019 : Ein Aufzug für Lkw und Großcontainer

Hinter die Kulissen des Schauspielhauses blickte jetzt die neue Politik-Kommission für das Pina-Bausch-Zentrum. Gebäudemanagement-Architekt Frank Meidrodt präsentierte viele Technik-Fakten des Projektes, das das Areal an der Kluse außen und vor allem innen deutlich verändern wird.

Etwa 10.000 Quadratmeter wird das Pina-Bausch-Zentrum in Anspruch nehmen – inklusive eines zusätzlichen Gebäudes, das auf dem heutigen Parkplatz stehen soll. Herzstück bleibt das Schauspielhaus: Der Saal mit 750 Plätzen und einer 400 Quadratmeter großen Bühne wird das Zentrum sein, um das sich – mit Bausch-Stücken und internationalen Gastproduktionen sowie weiteren Events – alles dreht.

Mehr dazu in der Rundschau am 2. Oktober 2019 und anschließend online.

Die weiteren Themen:

Wohnungsaufsicht findet keine Mängel in Vohwinkeler Mietwohnungen des Unternehmens Atro Mondo … / Schwebebahn: Monitore für Touristen / Vor Gericht: Affekthandlung nach eskaliertem Ehestreit / Holz-Shirts aus dem Tal für Marathon-Finisher / Unterstützung für klamme Kommunen: Berlin-Frust bei Mucke / Soziale Träger schlagen Alarm / Vom Dorfjungen zum Staatsoberhaupt / WSV zieht die Notbremse / Gelingt dem BHC der Pokal-Coup? / RSC kommt erneut unter die Räder / „Der Geizige“ im Operhnaus: Gollum und goldene Leggins / Maus-Tag in der St. Anna-Klinik: Eine Runde durch den Operationssaal / Modell-Eisenbahn-Club: Donnerstag großer Flohmarkt / Lyrik im Hauptbahnhof / Wer hat alte Schätze? / Neues Top Wuppertal: Action-Figuren + Schlamm-Action / Dazu Geschichten aus den Stadtteilen

Mehr von Wuppertaler Rundschau