Bilderfälschern auf der Spur

Bilderfälschern auf der Spur

Die Kinderführungen zur Ausstellung "Pissarro — Der Vater des Impressionismus" im Wuppertaler Von der Heydt-Museum erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie finden deshalb ab 2015 jeden Sonntag von 15 bis 17 Uhr am Turmhof 8 statt.

Los geht am 4. Januar.

Kinder ab fünf Jahren begeben sich auf eine Rätselreise mit Monsieur Pissarro. Wer findet zum Bildausschnitt das zugehörige Gemälde? Wer ordnet dem Bild die passenden Geräusche zu? Wer setzt am schnellsten das Puzzle zusammen? Wer kommt den Bildfälschern auf die Spur?

Während einer spannenden Führung entdecken die Kinder mit Spielen, Rätselaufgaben und Überraschungen die Werke des Künstlers Camille Pissarro und seiner Zeitgenossen. Im Atelier gestalten sie anschließend ein impressionistisch-leuchtendes Kunstwerk.

Mehr von Wuppertaler Rundschau