1. Wirtschaft

Mehr als 60 Aussteller bei der Bergischen Expo in Wuppertal

Am 1. und 2. September : Mehr als 60 Aussteller bei der Bergischen Expo

Die größte Fachkräftemesse des Bergischen Städtedreiecks findet am 1. und 2. September 2023 mitten in der City von Wuppertal-Elberfeld statt. Dabei präsentieren sich innovative Arbeitgeber aus Handel, Handwerk, Industrie und Dienstleistung sowie lokalen Institutionen.

An ihren Pavillons geben die Aussteller an zwei Tagen Fachkräften, potenziellen Auszubildenden und Interessierten Einblicke in ihre Unternehmensphilosophie, Karrieremöglichkeiten und Ausbildungswege. „Mit 64 Ausstellern aus Wuppertal, Solingen und Remscheid bespielen wir gleich zwei hochfrequentierte Plätze in der Innenstadt – den Döppersberg am Hauptbahnhof und den Neumarkt“, so Martin Bang (Geschäftsführer der Wuppertal Marketing GmbH und Organisator der Expo).

Der Lageplan zu den Messeständen steht nun fest und ist auf der Website www.bergische-expo.de veröffentlicht. Dort können Interessierte auch ein erstes Bühnenprogramm einsehen, auf den beiden Plätzen befinden sich neben den Ausstellerpavillons zusätzlich zwei Bühnen. Eröffnet wird die Bergische Expo am Freitag (1. September) um 15 Uhr auf der Bühne vor dem Hauptbahnhof.

„Ich freue mich, diese Veranstaltung mit angestoßen zu haben und freitags mit eröffnen zu dürfen“, so Katrin Becker (Vorstandsmitglied der Interessengemeinschaft der Elberfelder Geschäftswelt IG 1, Centermanagerin der City-Arkaden und IHK-Vizepräsidentin). Sie hat auch das Late-Night-Shopping an diesem Tag bis 22 Uhr in der Elberfelder Händlerschaft angeregt. Zudem runden die Ehrung der besten IHK-Abschlüsse, die feierliche Überreichung der Meisterbriefe sowie Azubi-Pitches auf den Bühnen das Programm ab. Als weitere Highlights gibt es ein e-Sports-Turnier und eine Lichtshow.

  • Manfred Todtenhausen.
    Wuppertaler Wirtschaft : Todtenhausen: Lob für Gesetz, Kritik an Union
  • Fast überall im Handwerk werden Arbeitskräfte
    Infoveranstaltung auf dem Bau : Berufe im Handwerk für Geflüchtete und Zugewanderte
  • Eva Platz (Mitte), künftige Chefin der
    Führungsposition neu besetzt : Eva Platz übernimmt Wuppertaler Wirtschaftsförderung

Die Bergische Expo wird organisiert von der Wuppertal Marketing GmbH in Zusammenarbeit mit der Wuppertaler IG 1 und der Bergischen IHK sowie mit der Unterstützung zahlreicher bergischer Institutionen.