1. Weihnachten

Engagierte Schülerinnen und Schüler: Tüten-Engel vom Wuppertaler GGJR

Engagierte Schülerinnen und Schüler : Die „Tüten-Engel“ vom GGJR

Mehrere Klassen der Jahrgangsstufen 5 bis 9 des Wuppertaler Ganztagsgymnasiums Johannes Rau haben sich an der Aktion „Tüten-Engel“ der Diakonie beteiligt.

„In den vergangenen Wochen haben einige wie bereits im letzten Jahr Weihnachtstüten mit Schokolade, Kaffee, Weihnachtplätzchen und Studentenfutter befüllt. 25 Tüten konnten am vergangenen Donnerstag dann an die Mitarbeiter der Diakonie übergeben werden, die sich über die Gabe sehr freuten“, so der stellvertretende Schulleiter Rainer F. Kokenbrink.

 Es kamen viele Präsente zusammen.
Es kamen viele Präsente zusammen. Foto: GGJR

Die insgesamt rund 800 Geschenktüten werden nun bis Weihnachten an Menschen weitergegeben, die das Fest allein verbringen müssen. Die traditionelle Heiligabendfeier in der Stadthalle Corona-bedingt muss erneut ausfallen.