1. Termine

Viel Musik auf der Wuppertaler Hardt

Termine : Viel Musik auf der Wuppertaler Hardt

Einen Konzertfrühling veranstaltet die Wuppertaler „börse“ mit den „The Bowl“-Partnern (Live Club Barmen und Konzertagentur Grebe) auf der Waldbühne Hardt – drei lange Wochenenden auf drei Monate verteilt voller Musik und Kultur unter freiem Himmel und mit ausgefeiltem Hygiene- und Besucherführungskonzept.

Den Anfang machen Thees Uhlmann und Band am Donnerstag (10. Juni, Achtung: bereits ausverkauft!). Am Freitag (11. Juni) gibt es ein Doppelkonzert mit den Lokalmatadoren von Darjeeling und der Wuppertaler Sängerin Maria Basel. Der Samstag (12. Juni) gehört der Indie-Band Jeremias (ebenfalls schon ausverkauft) und am Sonntag (13. Juni) liest Jan Weiler – der Pubertät seiner Tochter entwachsen – Erheiterndes aus seinem neuen Buch „Die Ältern“.

Wer die Waldbühne betreten möchte, muss einen Negativtest von einer offiziellen Teststelle und einen Lichtbildausweis am Einlass vorzuzeigen. Der Test darf nicht älter als 24 Stunden sein. Immunisierte (vollständige Impfung mindestens zwei Wochen alt) oder genesene Personen (Erkrankung darf nicht länger als sechs Monate her sein) benötigen keinen Test, aber einen Nachweis – sonst kann kein Zutritt gewährt werden. Auf dem Gelände bestehen Maskenpflicht und Abstandsregeln. Auf dem Sitzplatz kann die Maske abgenommen werden.