Radfahrer nach Unfall in Wuppertal schwer verletzt

Neuenteich : Radfahrer nach Unfall schwer verletzt

Am Neuenteich hat sich am Dienstag (22. Oktober 2019) ein Unfall ereignet. Verwickelt waren nach Polizeiangaben ein Rennradfahrer und ein Pkw.

Eine 40-jährige Wuppertalerin fuhr mit ihrem Ford in Richtung Hofkamp, bevor sie eine Gruppe Rennradfahrer überholte. Als sie mit ihrem Auto nach rechts in eine Grundstückseinfahrt abbiegen wollte, touchierte sie einen der Radfahrer, der sich bei dem Sturz schwer verletzte.

Der 52-jährige Wuppertaler wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt bei circa 500 Euro.

Mehr von Wuppertaler Rundschau