1. Stadtteile
  2. Heckinghausen - Oberbarmen

Pläne für Sanierung des Freibads Mählersbeck in Wuppertal

Sanierung des Freibads : Mählersbeck: Pläne werden öffentlich vorgestellt

Die Verwaltung stellt erstmals in der Sitzung der Bezirksvertretung Oberbarmen am Dienstag (2. Februar 2021) die Pläne zur Sanierung des Freibads Mählersbecköffentlich vor. Wer um 19 Uhr dabei sein möchte, sollte sich anmelden.

Hierzu Bezirksbürgermeister Burkhard Rücker (CDU): „Bei der Vorstellung der Planung für das Freibad Mählersbeck ist es vor allem wichtig, dass das Gebäudemanagement Wuppertal die noch bestehenden Risiken für den Zeit- und Kostenrahmen der Maßnahme klar benennt. Dieses Neun-Millionen-Euro-Projekt ist für die Wohn- und Lebensqualität im ganzen Wuppertaler Osten von herausragender Bedeutung. Alle Beteiligten sollten deshalb zum Erfolg beitragen.“

Der Bezirksbürgermeister hofft auch darauf, dass das Außengelände noch attraktiver wird und es im Zuge der Baumaßnahmen gelingt, den namensgebenden Bachlauf aus seiner Verrohrung zu befreien, um so zu einer naturnahen Entwicklung beizutragen.. Die Sitzung findet nicht wie geplant in der Färberei, sondern im Obendieksaal an der Normannenstraße 24 statt. Da die Teilnehmerzahl aufgrund der Corona-Einschränkungen begrenzt ist, wird eine Anmeldung unter 0202 / 563-6993 oder per Mail an silvia.fuesgen@stadt.wuppertal.de empfohlen. Ein Mund-Nasen-Schutz ist zwingend erforderlich.