Heckinghausen: Feuer in Mehrfamilienhaus

Heckinghausen: Feuer in Mehrfamilienhaus

Die Wuppertaler Feuerwehr wurde am Donnerstagabend (13. Dezember 2018) zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Gewerbeschulstraße gerufen.

Als die Einsatzkräfte eintrafen, hatte ein Nachbar bereits die Flammen in der betreffenden Wohnung gelöscht. Vier Personen wurden vom Rettungsdienst vor Ort behandelt und auf eine Kohlenmonoxid-Vergiftung hin untersucht, drei davon ins Krankenhaus gebracht. Das Gebäude wurde per Überdruck belüftet.

Die Gewerbeschulstraße war rund eine Stunde zwischen Fischertal und Heinrich-Jansen-Straße komplett gesperrt.

Mehr von Wuppertaler Rundschau