WSV unterstützt Blutspende-Aktion

Fußball-Regionalliga : WSV unterstützt Blutspende-Aktion

Der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV ruft seine Fans auf, an der Aktionswoche „Leben retten“ im Blutspendezentrum Wuppertal (BZW) teilzunehmen.

Menschen, die noch bis zum 22. November 2019 Blut spenden und sich auf die WSV-Aktion berufen, nehmen automatisch an einer Verlosung teil und können ein „Meet & Greet“ mit der Mannschaft, ein Treffen mit Trainer Alexander Voigt oder eine Fahrt im Mannschaftsbus bei einem Auswärtsspiel gewinnen. Der Werbebonus in Höhe von 20 Euro kommt in diesem Fall der Arbeitsgruppe CSR zu Gute und wird für weitere gemeinnützige Aktionen verwendet. Zuletzt wurde der Sportplatz der „Villa Handicap“ umgestaltet.

Das Blutspendezentrum Wuppertal ist in der Erholungstraße 19 und montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 13 Uhr geöffnet. Für eine Blutspende werden ein gültiger Personalausweis und gut eine Stunde Zeit benötigt. Fragen vorab können wir telefonisch (0202 / 2813980), per E-Mail (bzw@bzd.de) oder auch über Facebook @bzwblutspendezentrumwuppertal gestellt werden. Alle Informationen zum Thema Blut oder Plasma spenden gibt es unter www.blutspendezentren.de zu finden.

Mehr von Wuppertaler Rundschau