1. Lokales

Wuppertal: Tuffi-Störstein kommt im September in die Wupper

Verein „neue ufer“ : Tuffi-Störstein kommt im September in die Wupper

Jetzt hat der Tuffi-Störstein, initiiert vom Verein „neue ufer“ in der Tuffiwerkstatt den letzten Schliff erhalten. Am 10. September um 6 Uhr morgens soll er in die Wupper gesetzt werden.

Seinen Platz in der Wupper findet Tuffi zwischen den Schwebebahn-Stützen 377 und 378 in Barmen. Eingesetzt wird er vom dortigen Akzenta-Parkplatz aus. Dazu wird ein großer Kranwagen und ein Bagger benötigt. Einer der wenigen Lichtblicke im Schwebebahn-Dilemma: Der Störstein muss nicht nachts eingesetzt, sondern kann tagsüber in die Wupper gebracht werden. Der Verein „neue ufer“ dankt „Bernd Bergkemper für die schöne Skulptur des Tuffi-Störsteins und der Jackstädt Stiftung für das tolle Geschenk zum 70. Jahrestag!“