1. Lokales

Wuppertaler Schülerwettbewerb „Wer war Friedrich Engels?“ entschieden

Gewinner stehen fest : Schülerwettbewerb „Wer war Friedrich Engels?“ entschieden

Ob Plakate, ein selbst gestaltetes Buch oder Engels-Taschen: Die Einsendungen für den Schülerwettbewerb „Wer war Friedrich Engels?“ waren zahlreich und vielfältig. Nun hat eine zwölfköpfige Jury mit prominenten Mitgliedern die Gewinner ausgewählt. Bei einer Preisverleihung in der Kunsthalle Barmen im Haus der Jugend wurden am Dienstagabend (18. August 2020) die ersten drei Plätze gekürt.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 11 und 13 des Berufskollegs am Haspel mit Schwerpunkt Grafik und Design belegten mit ihrer künstlerisch-historischen Projektarbeit den ersten Platz: Die Mädchen und Jungen hatten unter anderem Plakate und Engels-Taschen entworfen. Ihr Gewinn ist eine mehrtägige Reise für beide Klassen nach Berlin. Mit seinem handschriftlich gestalteten Buch landete Levin von Schwanenflügel von der Rudolf-Steiner-Schule auf Platz zwei des Wettbewerbs. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7 des Gymnasiums Sedanstraße erreichten mit ihren selbst gestalteten Bildern zu „Türkischrot“ den dritten Platz.

Bei dem Schülerwettbewerb sind ganz unterschiedliche Werke entstanden, die sich mit der Person Friedrich Engels, seinem Werk und seinem Leben auseinandersetzen. Einzeln oder gemeinsam in der Klasse, in einem Kurs oder in einer AG – alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 4 bis 13 aller Schulen aus Wuppertal und Umgebung konnten an dem Wettbewerb teilnehmen. Die Präsentationsform war frei wählbar: Aufsatz, Bilder- oder Fotogeschichte, Film, Heft, Kunstobjekt, Theaterstück, Wandzeitung, Video oder Zeichnung, analog oder digital – alles war möglich.

  • Engels-Statue in Barmen: Der Revolutionär hatte
    Wuppertaler Stadtsohn : Als Friedrich Engels noch Jesus liebte
  • Das "LOCHsemble" bittet vier Mal zu
    Das „LOCHsemble“ sorgt für Performance : Surrealer Ausflug mit Herrn Engels
  • Das Engels-Denkmal in Wuppertal.
    Bergische Uni : Internationaler Engels-Kongress in Wuppertal

Der Schülerwettbewerb „Wer war Friedrich Engels?“ ist eine gemeinsame Aktion des Fördervereins Historisches Zentrum , des Bergischen Journalistenvereins im Deutschen Journalistenverband NRW und des Historischen Zentrums Wuppertal. Gefördert wird der Schülerwettbewerb durch die Johannes-Rau-Stiftung.