1. Lokales

Wuppertal: Kinder- und Jugendtheater stellt Sommerferien-Programm vor

Nach Corona-Zwangspause : Kinder- und Jugendtheater stellt Sommerferien-Programm vor

Theaterluft zu schnuppern macht Spaß: Die Theaterschule des Wuppertaler Kinder- und Jugendtheaters bietet seit vielen Jahren erfolgreich Kurse für Kinder und Jugendliche an. Nach der Corona-Zwangspause konnte Mitte Mai unter den erforderlichen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen ein großer Teil des Theaterschulbetriebs wieder aufgenommen werden.

Bevor es im August mit dem regulären Theaterschulprogramm für das 2. Halbjahr 2020 weitergeht, stellt das Theater jetzt seine Sommerferienkurse vor. Die Theaterpädagogen haben sich für jede Ferienwoche vielfältige und besondere Angebote mit spannenden Themen einfallen lassen. In dem Probenraum in der Margaretenstraße 10 in Unterbarmen gibt es für Kinder ab dem Vorschulalter bis hin zu Jugendlichen die Möglichkeit, sich auszuprobieren, Ideen zu entwickeln und einfach nur zusammen zu spielen. Eine Übersicht über die Kurse und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es über www.kinder-jugendtheater.de, telefonisch unter 0202-899154.