1. Lokales

Verletzte bei Verkehrsunfall in Wuppertal

Barmen : In den Gegenverkehr geraten

Auf der Wettiner Straße hat sich eine 46 Jahre alte Frau am Dienstag (4. Juni 2019) bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt.

Nach den bisherigen Ermittlungen geriet die Ford-Fahrerin zwischen der Wittelsbacher Straße und der Rudolf-Ziersch-Straße in den Gegenverkehr. Ihr Wagen stieß mit einem Daimler zusammen. Dessen 76-jährige Fahrer versuchte vergeblich, eine Kollision zu verhindern. Durch den Aufprall wurde sein Auto gegen eine Mauer geschleudert und blieb auf einem Grünstreifen stehen

Die Frau musste zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von rund 12.500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0202 / 284-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.