Evergreen-Reise: Reise nach Andalusien

Evergreen-Reise : So viel Sonne und so viele nette Menschen...

Mit jeder Menge Erlebnisse im Gepäck kam am Mittwoch (11. September 2019) die EVERGREEN-Reisegruppe zurück, die zusammen mit Rundschau-Reiseexpertin Dagmar Wimmer (vorne rechts) eine Wochen lang Andalusien von allen seinen spannenden Seiten kennenlernte.

Sonne, Meer, Sehenswürdigkeiten und viele neue Bekanntschaften unter Wuppertalern prägten auch diese Reise für unternehmungslustige Menschen im besten Alter, die Wert auf Rundum-Service von der Abreise bis zur Rückkehr legen.

Umso schöner, dass die nächsten EVERGREEN-Reisen schon in der Pipeline stecken: „Teneriffa – im Schatten des Teide“ ist das Thema der (schon jetzt sehr gut gebuchten) Jahresauftakt-Reise vom 18. bis 25. Februar 2020. Welche Highlights auf die EVERGREEN-Reisegruppe warten, können Interessenten wie immer vorab bei einem kompetenten Vortrag der Experten von Gebeco-Reisen erfahren, die unsere EVERGREEN-Angebote exklusiv für Rundschau-Leser aufgelegt haben. Er findet am Dienstag, 24. September, um 15.30 Uhr im Welt-Café am Elberfelder Kirchplatz statt. Und der nächste Reise-Streich lässt danach nicht lange auf sich warten: Vom 16. bis 23. April 2020 ist Zypern, die Insel der Aphrodite das Ziel der EVERGREEN-Frühlingsreise. Der Ländervortrag dazu steigt am Dienstag, 8. Oktober 2019, um 15.30 Uhr ebenfalls im Welt-Café. Der Eintritt zu beiden unverbindlichen Info-Veranstaltungen kostet 5 Euro inklusive einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen. Tickets gibt’s bei Top Reisen in der Elberfelder Rathaus Galerie und bei Rundschau Reisen am Werth 94 in Barmen.