1. Lokales

Blitzeis in Wuppertal: 45 Unfälle bis zum Morgen​

Bilanz in Wuppertal : Blitzeis: 45 Unfälle bis zum Morgen

In Wuppertal hat die Polizei zwischen Sonntag (18. Dezember 2022) ab 18 Uhr bis Montag (19. Dezember) um 5 Uhr insgesamt 45 wetterbedingte Unfälle verzeichnet.

Verletzte gab es dabei nach Angaben aus dem Präsidium keine. Der Sachschaden belief sich auf geschätzte 106.000 Euro. Wegen des Blitzeises waren vor allem auf den Höhenlagen einige Busse ausgefallen. Die Schwebebahn war ohne Probleme unterwegs.

In Remscheid gab es in dem Zeitraum 17 Unfälle mit einem Gesamtsachschaden von 17.000 Euro. In Solingen waren es 45 Vorfälle, bei denen sich eine Person verletzte. In der Klingenstadt geht man von einem Schaden in Höhe von 200.000 Euro aus.