1. Leser

Rundschau-Leserbrief zu Radweg in der Hünefeldstraße ​

Leserbrief : „Vorher guter Radweg ist jetzt gefährlich“

Betr.: Radweg in der Hünefeldstraße

Mit großem Entsetzen musste ich lesen, dass die Veränderungen am Radweg Hünefeldstraße eine Verbesserung darstellen sollen. Leider ist dies überhaupt nicht der Fall. Ein vorher guter Radweg ist jetzt gefährlich geworden.

Dies liegt vor allem am Rückbau der Kennzeichnung an zwei Stichstraßen und an der Tempo-50-Zone von der Agentur für Arbeit bis zum Ende. Ich fahre den Weg schon viele Jahre und finde die Änderungen äußerst schlecht und gefährlich.

Annette Gollmer

● Leserbrief an die Wuppertaler Rundschau: redaktion@wuppertaler-rundschau.de
● Zu den Rundschau-Leserbriefen: hier klicken!