1. Kultur

Wuppertaler Bühnen präsentieren am 4. Juni die neuen Spielzeithefte

Kultur : Bühnen präsentieren die neuen Spielzeithefte

Die Wuppertaler Bühnen und das Sinfonieorchester veröffentlichten am Donnerstag (4. Juni 2020) um 11 Uhr die Pläne für die Spielzeit 2020/21.

Die Spielzeithefte der drei Sparten Oper, Schauspiel und Sinfonieorchester können dann unter www.wuppertaler-buehnen.de heruntergeladen und virtuell durchgeblättert. Zudem werden Besucherinnen und Besucher filmisch durch die neue Spielzeit geführt und können im Detail mehr über die geplanten Veranstaltungen sowie die Künstlerinnen und Künstler erfahren.

Mitte März musste der Spielbetrieb der Wuppertaler Bühnen zum Schutz vor dem Corona-Virus eingestellt werden. Seitdem haben zahlreiche Kundinnen und Kunden die Möglichkeit genutzt, auf die Erstattung ihrer Tickets zu verzichten. Sie lassen den Kaufpreis alternativ den Bühnen als Spende zukommen – auf diesem Wege seit März bereits über 26.000 Euro. Dafür bedankt sich die Theater- und Orchesterleitung im Namen aller Beschäftigten ausdrücklich: „Dass uns so viele Kundinnen und Kunden und insbesondere unsere langjährigen Abonnentinnen und Abonnenten in dieser schwierigen Phase unterstützen, ist ein wunderbares Zeichen der Treue und Solidarität. Wir danken jeder und jedem Einzelnen von Ihnen und freuen uns darauf, Sie hoffentlich bald wieder zu einer Vorstellung oder einem Konzert begrüßen zu können.“

Auch weiterhin besteht auf Wunsch die Möglichkeit, auf die Ticketerstattung für abgesagte Vorstellungen und Konzerte zu verzichten. Die „KulturKarte“ informiert über diese Möglichkeit und ist vorzugsweise per E-Mail (info@kulturkarte-wuppertal.de), per Post (KulturKarte, Kirchplatz 1) oder telefonisch (0202 / 563-7666) zu erreichen.