Sechs Frauen und sechs Männer...

Sechs Frauen und sechs Männer...

... gibt's jetzt sechs Wochen lang in der Galerie "Kunstkomplex" an der Ecke Hofaue und Wesendonkstraße: Sechsmal je eine Woche lang läuft dort bis zum 6. August 2015 das Projekt "CLASH".

Dabei treffen in jeweils sechs einwöchigen Ausstellungen zwei Wuppertaler Künstler unterschiedlicher Generationen aufeinander. Vernissage ist immer freitags um 20 Uhr.

Noch bis zum Donnerstag (2. Juli 2015) abends läuft die erste Ausstellung mit Regina Friedrich-Körner und Magdalena von Rudy. Am 3. Juli 2015 kommen Peter Caspary und Jaana Caspary, am 10. Juli 2015 Hans-Georg Pink und Maurycy Lozinski, am 17. Juli James Rogers und Kai Fobbe, am 24. Juli 2015 Annette Marks und Denise Kurlenda sowie am 31. Juli 2015 Renate Löbbecke und Bartek Juretko.

Mehr zum Projekt und zur Galerie steht im Netz auf www.kunstkomplex.net

Mehr von Wuppertaler Rundschau