1. Kultur

Händels „Judas Maaccabäus“: Weihnachtskonzert in Stadthalle Wuppertal

Händels „Judas Maaccabäus“ : Weihnachtskonzert in der Stadthalle

Nach drei vergeblichen Anläufen mit aufwändiger Probenarbeit singt der Konzertchor der Volksbühne am ersten Weihnachtstag (25. Dezember 2021) erstmals wieder ein Konzert in der Historischen Stadthalle Wuppertal.

Ab 18 Uhr erklingt Georg Friedrich Händels imposantes Oratorium „Judas Maacabäus“ – schon bei seiner Uraufführung in London 1747 ein sensationeller Erfolg, auch dank des Adventshits „Tochter Zion“.

Die Solisten sind Anna-Lena Elbert, Sopran, Charlotte Quadt, Alt, Taejun Sun, Tenor, und Simon Stricker, Bass. Es spielt das Sinfonierorchester Wuppertal unter der Leitung von Andreas Spering, einem ausgewiesenen Spezialisten für Alte Musik. Karten gibt es noch bei der Kulturkarte sowie online unter www.sinfonieorchester-wuppertal.de. Es gilt die 2G-Regel.