Sonntag um 10:30 Uhr Doppelchor-Messe in St. Antonius

Wuppertal · Der Chor der Konzertgesellschaft Wuppertal präsentiert am Sonntag (9. Juni 2024) die doppelchörige A-cappella-Messe „Paratum cor meum“ des venezianischen Komponisten Antonio Banchieri (1568-1634).

 Der Chor der Konzertgesellschaft.

Der Chor der Konzertgesellschaft.

Foto: Romano Amend

Die Aufführung findet während des Hauptgottesdienstes um 10:30 Uhr in der St. Antonius-Kirche am Alten Markt statt. Das Konzert dirigiert der musikalische Leiter des Chores, Georg Leisse.

Für die Zuhörerinnen und Zuhörer ist die Aufführung eine Gelegenheit, die „Mehrchörigkeit“, eine der bedeutendsten Veränderungen des musikalischen Umbruchs in der Zeit der ausgehenden Renaissance um 1600, zu erleben.

Informationen zum Chor und seinen Aktivitäten gibt es auf http://www.chorkg.de/.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort